Brandeinsatz
ausgelöste Brandmeldeanlage
Zugriffe 459
Einsatzort Pirkheimerstraße, Eichstätt
Datum 12.01.2024
Alarmierungszeit 20:46 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger


Einsatzbericht

Aufgrund eines angeschmorten Handtuches löste die automatische Brandmeldeanlage in einem örtlichen Hallenbad aus.
Dadurch konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Das Brandgut war beim Eintreffen bereits abgelöscht. Der Angriffstrupp kontrollierte den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera.
Kein weiteres Eingreifen unsererseits. Die Einsatzstelle wurde an den Betreiber übergeben.

Einsatzkräfte


FF Eichstätt Stadt

BRK Eichstätt

    Polizei

       
      Wir benutzen Cookies

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.